Tuesday, September 27, 2016  
Willkommen Register   Login   

 

 

Liebe Besucher unserer Seite!    

Liebe Besucher unserer Seite!    

Liebe Schwestern und Brüder,

der Sommer neigt sich jetzt doch seinem Ende zu, der Herbst hält seinen Einzug mit dem Erntedankfest und später mit Allerheiligen und Allerseelen und dem Martinstag.

Wir haben in unserer Pfarreiengemeinschaft in diesem Sommer wieder viel gefeiert. Die kirchlichen Feste mit feierlichen Gottesdiensten, Patronatstage und Kirmes. Auch die geselligen Tage, die in besonderer Weise auch der Gemeinschaft dienen, liegen hinter uns.

Den Auftakt machte das Pfarrfest in St. Johannes, gefolgt von den Pfarrfesten in Maria Himmelfahrt und in heilige Dreifaltigkeit, den Schluss bildete das Fest rund um die Kirche in St. Josef. 

Viele Menschen haben für diese Feste ihren ganzen Einsatz gegeben in der Vorbereitung, bei der Gestaltung, beim Spenden und auch beim Mitfeiern.

Ein herzliches „Danke“ an die Damen und Herren in den Festausschüssen, die mit ganzer Kraft und vielen guten Ideen diese Feste vorbereitet und nachbereitet und durchgeführt haben. Ohne sie könnten wir nie so großartig feiern.

Dank an unsere Gremien, Vereine und Gemeinschaften, die sich in die Durchführung einbinden lassen und so zum Erfolg der Feste beitragen.

Danke auch an all die Spender, die zum finanziellen Gelingen der Feste beitragen und natürlich an alle, die zum Feiern kommen.

(Die Erlöse der drei letzten Feste sind noch nicht endgültig abgerechnet, da noch einige Rechnungen fehlen, wir werden sie Ihnen dann bekannt geben.)

„Vergelt´s Gott“ Ihnen allen, die Sie zum Leben der Pfarreien in so großem Maße beitragen.

Ihr

Pastor Hans-Kurt Trapp

 

Liebe Schwestern und Brüder,

der Sommer neigt sich jetzt doch seinem Ende zu, der Herbst hält seinen Einzug mit dem Erntedankfest und später mit Allerheiligen und Allerseelen und dem Martinstag.

Wir haben in unserer Pfarreiengemeinschaft in diesem Sommer wieder viel gefeiert. Die kirchlichen Feste mit feierlichen Gottesdiensten, Patronatstage und Kirmes. Auch die geselligen Tage, die in besonderer Weise auch der Gemeinschaft dienen, liegen hinter uns.

Den Auftakt machte das Pfarrfest in St. Johannes, gefolgt von den Pfarrfesten in Maria Himmelfahrt und in heilige Dreifaltigkeit, den Schluss bildete das Fest rund um die Kirche in St. Josef. 

Viele Menschen haben für diese Feste ihren ganzen Einsatz gegeben in der Vorbereitung, bei der Gestaltung, beim Spenden und auch beim Mitfeiern.

Ein herzliches „Danke“ an die Damen und Herren in den Festausschüssen, die mit ganzer Kraft und vielen guten Ideen diese Feste vorbereitet und nachbereitet und durchgeführt haben. Ohne sie könnten wir nie so großartig feiern.

Dank an unsere Gremien, Vereine und Gemeinschaften, die sich in die Durchführung einbinden lassen und so zum Erfolg der Feste beitragen.

Danke auch an all die Spender, die zum finanziellen Gelingen der Feste beitragen und natürlich an alle, die zum Feiern kommen.

(Die Erlöse der drei letzten Feste sind noch nicht endgültig abgerechnet, da noch einige Rechnungen fehlen, wir werden sie Ihnen dann bekannt geben.)

„Vergelt´s Gott“ Ihnen allen, die Sie zum Leben der Pfarreien in so großem Maße beitragen.

Ihr

Pastor Hans-Kurt Trapp

 

für diese Seite sind die Pfarrbüros zuständig

für diese Seite sind die Pfarrbüros zuständig

Willkommen  |  Mit und neben uns  |  Pfarrbrief  |  Gruppen/Kreise  |  Impulse
  Privacy Statement   Terms Of Use Copyright 2008 by Bernhard Heid